Logo_Sunmaxx_Farbe
Maximale Sonnennutzung und stärkste Leistung bei über 80% Solarwirkungsgrad.

Was ist eigentlich PVT?

PVT bildet eine starke Symbiose aus Strom- & Wärmeerzeugung. Mit anderen Worten: PVT-Solarmodule auf dem Dach tragen sowohl zur Elektrizitäts- als auch der Wärmeversorgung bei und sind damit eine starke Kombination für ein nahezu autarkes Energiesystem zu Hause und zur Sektorkopplung im gesamten Energiebereich – von Gewerbe, über Industrie bis hin zu kompletten modernen Nahwärmesystemen im städtischen Bereich.

Maximale Energie von der Sonne

Heutzutage gibt es zwei unterschiedliche Systeme zur Nutzung der Solarenergie. Photovoltaik-Module wandeln Sonnenenergie in Strom um und Solarkollektoren machen aus den Solarstrahlen Wärme. PVT-Module können beides, in einem einzigen Produkt.

Dadurch kann die eingestrahlte Solarenergie auf dem Dach maximal genutzt werden und es wird gleichzeitig sowohl Strom als auch Wärme produziert. Dies nutzt die vorhandene Fläche maximal aus und ist damit die effizienteste Lösung zur Nutzung der Solarenergie. Insbesondere im Zusammenspiel mit Wärmepumpen arbeiten PVT-Module sehr effektiv zur Bereitstellung von nahezu autarker, 100% klimaneutraler Wärme und Elektrizität.

Das PVT-Modul besteht dabei aus Solarzellen für die Umwandlung von Sonnenenergie in Strom und einen Wärmetauscher für die Erzeugung von Wärmeenergie.

Die PVT-Module von Sunmaxx setzen dabei die hochwertigsten und effizientesten Solarzellen der letzten Generation ein und verwenden beim Thermomanagement außergewöhnlich effiziente und hochentwickelte Systeme aus der Automotive-Industrie. Sunmaxx PVT ist weltweit der einzige Hersteller, der diese einmalige Kombination anbieten kann. Das ist unser Wettbewerbsvorteil mit dem wir den Strom- und Wärmemarkt revolutionieren werden – klimafreundlich, nachhaltig, ohne Greenwashing.

Entwickelt in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg.

sunmaxx_PVT-Technologie_Hybride-Solarmodule_Wide

Hybride Solarmodule kombinieren die Technologie von PV- und thermischen Modulen, um zeitgleich sowohl Wärme als auch Strom zu erzeugen. Das müssen Sie wissen, bevor Sie sich für unser PVT-System entscheiden.

sunmaxx_PVT-Technologie_Systematik

Systemvorteil.

PVT-Module fangen das Sonnenlicht ein und wandeln es in Strom um genau wie ein Photovoltaiksystem. Im Gegensatz zu reinen PV-Anlagen haben PVT-Systeme jedoch eine eingebaute „Klimaanlage“: Wärmetauscher auf der Rückseite des PVT-Moduls entziehen der PVT-Einheit Wärme und leiten sie an einen Heizkreislauf weiter. Gleichzeitig wird durch die Kühlung der Solarzellen, der Stromertrag noch zusätzlich gesteigert.

sunmaxx_PVT-Technologie_Efficiency-beyond-limits

Efficiency beyond limits.

Das Sunmaxx PVT-Modul bietet dank einer bereits etablierten Technologie aus dem Automobilsektor eine leistungsstarke und kosteneffiziente Lösung für die Energiewende, von der nicht nur eine Industrie profitiert. Gemeinsam mit unseren Partnern stehen wir für Effizienz ohne Grenzen und holen das Maximum aus uns und der Sonne heraus!

Vorbestellungen und Reservierungen unserer PVT-Module nehmen wir gern per E-Mail oder telefonisch an:

office@sunmaxx-pvt.com
+49 351 8547 7200

Adresse:
Sunmaxx PVT GmbH
Technologiezentrum Nord
Manfred-von-Ardenne-Ring 20
01099 Dresden

Kontakt:
Dr. Wilhelm Stein
+49 351 8547 7200
office@sunmaxx-pvt.com

Social Media: